Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Hier sollen Spielleiter ihre Abenteuer, Termine und Spielorte und Spieler ihre Teilnahme an Abenteuer bekannt geben
Antworten
Reaper
Page
Beiträge: 1
Registriert: Do Mai 05, 2011 16:08

Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von Reaper » Fr Mai 06, 2011 10:02

Hi,

Meine Frau und ich (beide 34) suchen nach längerer Pause wieder eine Rollenspielgruppe in unserem Alterssegment und im Raum Ottensheim für DSA, SR und eigentlich alles andere ;)

Da unser Sohn abends durchaus fesselnde Argumente hat müssten wir wohl bei uns daheim spielen ...... :shock:
Reaper

Savertin
Erzherzog
Beiträge: 1167
Registriert: Fr Sep 08, 2006 5:59
Wohnort: Asten

Re: Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von Savertin » Fr Mai 06, 2011 10:22

Hi Reaper

Wie du vielleicht schon im Forum gesehen hast haben wir, die Schwertmeister 3 aktive DSA Gruppen
Leider sind 2 davon schon an die max. Spielergrenze gestoßen.
In der dritten Gruppe könnte es da schon vielleicht etwas besser aussehen (was ich aus unbestätigten Quellen gehört habe).
Wobei ich in dieser Gruppe nicht aktiv beteiligt bin und deshalb auch nicht so genau bescheid weiß.
Am besten kontaktierst du per PN denn Spielleiter dieser Gruppe "Arutha"

Gruß
Mit dem Geist ist es wie mit dem Magen: Man kann ihm nur Dinge zumuten, die er verdauen kann.

Chaos
Graf
Beiträge: 320
Registriert: Mi Feb 18, 2009 20:36
Wohnort: Linz

Re: Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von Chaos » Mi Mai 11, 2011 6:43

Hi Leute ich mache meine Info hier bekannt also ich und Dani müssen/wollen uns leider aus der DSA Gruppe zurückziehn da uns zurzeit leider überhaupt keine zeit dafür bleibt (ich mit neuer Job bin auch ganz schön angehängt)!

War eine schöne gruppe und so alles toller Meister aber leider geht es nicht anders und da sich jetzt 2 "neue" gemeldet haben hättet ihr ja bei bedarf ersatz an der hand!!


Danke Sry und so

Lg Jörg & Dani
Chaos der Name ist Programm und alle die mich kennen wissen das *gg*

PeteJaiba
Knappe
Beiträge: 15
Registriert: Di Aug 09, 2011 11:55

Re: Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von PeteJaiba » Mi Aug 10, 2011 15:40

Hey ich suche auch ne nette Gruppe, die mich aufnimmt...bzw. erstmal ein Paar Infos wie man sowas überhaupt startet....hab noch nie Rollenspiele gespielt, würde aber gern damit anfangen..
Zuletzt geändert von PeteJaiba am Do Sep 01, 2011 11:17, insgesamt 1-mal geändert.

Xorgan
Administrator
Beiträge: 3482
Registriert: Di Apr 19, 2005 12:59
Wohnort: Traun

Re: Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von Xorgan » Do Aug 11, 2011 11:11

Hm. Wenn du gar keine Ahnung hast, dann würde ich dir mal raten du kommst zu einem Spielabend und siehst dir das mal als Beobachter an. Ist zwar nicht so prickelnd wie selber spielen, aber es vermittelt einen Eindruck wie RP funktioniert. Danach wirst du auf jeden Fall sagen können, ob du RP machen möchtest.

Wir, die 7G, spielen wie du sicherlich weist, heute, effektiv ab 20h.
Qapla', Xorgan
Administrator des Forums
Obmann der Schwertmeister
"Wenn das Gute schweigt hat das Böse schon gewonnen!"
________________
"Victory is life!"

PeteJaiba
Knappe
Beiträge: 15
Registriert: Di Aug 09, 2011 11:55

Re: Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von PeteJaiba » Do Aug 11, 2011 15:45

Was spielt ihr denn? Also welches Genre? Und wo? Habe letztens bei Zalando echt tolle Herrenschuhe gefunden. Passten auch super zu meinem eher mittelalterlich bzw. "gothic" angehauchten Kleidungsstil!
Zuletzt geändert von PeteJaiba am Fr Feb 14, 2014 10:37, insgesamt 2-mal geändert.

Xorgan
Administrator
Beiträge: 3482
Registriert: Di Apr 19, 2005 12:59
Wohnort: Traun

Re: Wiedereinstieg in die Rollenwelten

Beitrag von Xorgan » Fr Aug 12, 2011 11:33

DSA = Mittelalterliche Fantasy
Qapla', Xorgan
Administrator des Forums
Obmann der Schwertmeister
"Wenn das Gute schweigt hat das Böse schon gewonnen!"
________________
"Victory is life!"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast